###item_condition_temp### ┬░C

in ###location_city###

Ferienspiele "Helden in Aktion"

Anfang August fanden die BuT-Ferienspiele `Helden in Aktion` in der ToTT statt.

Am ersten Tag starteten wir erst mal mit Spielen und lernten die HerfOrte-Digitalkameras kennen, weil wir unsere Ferienspiele selbst festhalten wollten. Wir haben ganz viel fotografiert und ausprobiert. Wusstet ihr, dass wenn man Dinge von unten (z.B. in der Hocke oder liegt) fotografiert, sie riesig auf den Fotos aussehen k├Ânnen. So konnten wir uns wie Helden darstellen. Dienstag war unser sportlicher Tag: Erst haben wir in der Sporthalle Zombi-Ball, Fussball und andere Spiele gespielt und nach dem Mittagessen im HudL ging es im ToTT- Garten genauso weiter.

Am Mittwoch wurden wir ein bisschen zu Robin Hood! Wir durften zusammen mit Kurt Bogen schie├čen ausprobieren. Das war total spannend und hat viel Spa├č gemacht.

Donnerstag besuchten wir Helden in Herford: Die Feuerwehr:o)
Herr Sturhan zeigte uns zuerst einen Rettungswagen, die alle in Herford Florian hei├čen (plus eine Nummer). Den konnten wir uns auch von innen anschauen. Als wir alle drau├čen waren, mussten der Rettungswagen auch direkt zum Einsatz. Dann konnten uns wir uns richtige Feuerwehrautos anschauen und wir erfuhren, was da alles drin ist. Ein L├Âschfahrzeug kostet einige Hunderttausend Euros. Wusstet ihr das? Unser Geburtstagkind Louis durfte dann mal einen Feuerwehrhelm und eine Jacke anprobieren. Ein anderer Feuerwehrmann hat uns vorgef├╝hrt, wie hoch so eine Leiter von einem Feuerwehrauto sein kann und hat sie einmal komplett ausgefahren. Als n├Ąchstes durften wir selber ran: Wir durften mit dem Feuerwehrschlauch spitzen und dann kam ein weiteres Highlight: Wir durften in einem Feuerwehrauto auf dem Feuerwehr-Gel├Ąnde mitfahren und zwar mit Blaulicht.

Freitag waren wir zum Abschluss im Freizeit-Park Rastiland und das hat einfach nur Spa├č gemacht.

Schaut Euch die Fotos von unserer Ferienspiel-Woche an. Wir haben alles irgendwie fotografiert.

Dabei sind so tolle Fotos entstanden, dass wir sogar beim Fotopreis `Mein Herford` mitmachen. Denn unser Lieblingsort in Herford ist da, wo wir mit Anderen Fu├čball spielen oder Seil springen k├Ânnen!


Kommentare

    Keine Kommentare

Kommentar hinzuf├╝gen



* - Pflichtfeld